Infor Anpassung

Add-Ons & ATO`s

Infor COM Add-Ons & ATO`s

ATOs (Available To Order) sind zur Verfügung stehende Anpassungen/Module für ihr Infor COM System. Diese vereinfachen ihnen je nach Bedarf ihre Arbeitsprozesse und Abläufe.

ATOs bieten somit die Möglichkeit zusätzlich in ihr Infor COM System integriert zu werden.

Wir bieten Ihnen fast 40 ATOs. Schauen Sie einfach mal nach. Für detaillierte Infos haben wir ihnen jeweils PDF-Dateien zur Verfügung gestellt.

  • ATO 123 Firmeninformationssystem - Sie haben einen schnellen summarischen Überblick über aktuelle Vorgänge in Vertrieb und Einkauf.
  • ATO 124 Firmensperre - Mit dieser Funktion lassen sich Firmen, Anschriften und Ansprechpartner jeweils getrennt sperren. In allen Fällen lässt sich ein Sperrgrund angeben.
  • ATO 126 Interface Sanktionsmonitor - Anschriften werden zur Prüfung gegen Sanktionslisten an den Sanktionsmonitor übergeben. Das Ergebnis wird im Adresstamm angezeigt und kann temporär mit einem Gültigkeitsdatum übersteuert werden.
  • ATO 133 Kunden Dashboard - Sie haben eine schnelle Übersicht über alle kundenrelevanten Vorgänge. Aus dem Dashboard können direkt Angebote und Aufträge generiert werden und man kann in bestehende Angebote/Aufträge verzweigen für detailliertere Informationen.
  • ATO 122 Vertriebsaktivitäten - Durch diese ATO können Sie vertriebsrelevante Aktivitäten mit Datum und Vorgangsbezug erfassen.
  • ATO 137 Cockpit Universal - Der Anwender kann im Unterschied zu ATO 136 (Cockpit Vertrieb und Einkauf) selbst neue Datenquellen anlegen und bestehende ändern.
  • ATO 136 Cockpit Vertrieb und Einkauf - Das Cockpit dient zur kundenindividuellen, parametrisierbaren Darstellung wichtiger Informationen in Vertrieb und Einkauf auf einen Blick. Das Cockpit kann einem Sachbearbeiter zugeordnet und über eine Schnellstartfunktionalität als Einstiegsdialog in COM genutzt werden. Das ATO wird mit einer umfangreichen Onlinehilfe ausgeliefert.
  • ATO 048 Einmaladressen im Vertrieb - Diese ATO erlaubt die Erfassung von auftragsspezifischen Einmaladressen. Die neu erstellte Adresse wird unter der Kundenauftragsnummer in der Adressverwaltung abgelegt.
  • ATO 131 Tourenplanung - Sie können mit dieser ATO die Pflege und Verwaltung von Fahrzeugen und Touren organisieren.
  • ATO 068 Email Integration - Mit dieser Funktionalität können die in infor-COM vorhandenen Belege als Mail senden.
  • ATO 100 Mail Responder - Das ultimative Tool für eine rund-um-die-Uhr-Information durch proaktiven Mailversand.
  • ATO 053 Kunden- und Lieferantenhistorie - Diese Historie protokolliert Änderungen im Kunden- und Lieferantenstamm.
  • ATO 078 Bestellhistorie - Die Bestellhistorie zeigt alle bisher ausgelösten Bestellungen zu einem oder mehreren Artikeln. Dabei kann auch auf archivierte Bestellungen zu gegriffen werden.
  • ATO 077 Preishistorie - Die Preishistorie protokolliert Änderungen in dem Preisstamm. Die zu protokollierenden Felder sind in einer Aktivitätssteuerung parametrisierbar.
  • ATO 075 Artikelhistorie - Die Artikelhistorie protokolliert Änderungen im Artikelstamm, dazu gehören auch das Einfügen, Aktualisieren und Löschen von Artikeln.
  • ATO 076 Ressourcenlistenhistorie - Die Ressourcenlistenhistorie protokolliert Änderungen in der Ressourcenliste, dazu gehören auch das Einfügen, Aktualisieren und Löschen von Sätzen in dieser Liste.
  • ATO 101 Multi- Header Ressourcenlisten - Dieses Lösung ermöglicht die Verwendung von Multi- Header Ressourcenlisten über geschlossene Varianten.
  • ATO 125 Ressourcenlistenarchivierung - Die alten Ressourcenlisten können im System dokumentiert werden und ohne großen Aufwand aktiviert werden.
  • ATO 121 Arikelarchiv - Ihr Nutzen: Alte Artikel verschwinden aus den Auswahlboxen, keine Fehlbestellung, keine Fehllieferung und Entschlackung des Artikelstamms.
  • ATO 040 Time personalisierte Rechte - Mit dieser Funktion wird verhindert, dass ein Mitarbeiter unberechtigt Personaldaten eines anderen Mitarbeiters sehen kann. Die Funktion unterstützt Teamleiter mit Gruppensichten und die Verwaltung mit einer globalen Sicht.
  • ATO 110 Time PZE Erweiterungen - Ihr Nutzen: Online-Abruf von Salden am Terminal durch den Mitarbeiter. Erfassung von Maschinenlaufzeiten, auch wenn kein Mitarbeiter zugeordnet ist.
  • ATO 111 Time AZE Erweiterungen - Visualisierung des Auftragsstatus als Leitstand für bessere Transparenz in der Fertigung.
  • ATO 079 Datenübergabe an Excel - Die Datenübergabe an Excel ermöglicht die Übergabe von geladenen Tabelleninhalten an Excel. Diese Funktionalität wird über das Excel-Symbol in der Kopfleiste oder durch Verzweigen/Excel aufgerufen.
  • ATO 127 CAD Kopplung - Mit dieser Anpassung ist das koppeln von mehreren Ressourcenlisten in einer Datei möglich. Bereits vorhandene Stück- / Ressourcenlisten können aktualisiert, erweitert oder positionsweise gelöscht werden.
  • ATO 132 Printserver - Mit dieser Anpassung können Sie teilweise zeitintensive Druckjobs für Belege auf einen zentralen Druckprozess auf dem Server auslagern. Der Anwender hat seinen Rechner schneller wieder zur Verfügung für die weitere Arbeit.
  • ATO 144 Applikations-Monitor - Mit dem Einsatz von AM können frühzeitig kritische Systemzustände erkannt und daraus resultierende Ausfälle minimiert/verhindert werden.
  • ATO 141 Rahmenverträge für Fremdfertigung im Einkauf - Mit diesem ATO können im Einkauf Rahmenverträge für Fremdfertigung ohne die Nutzung des Modules e-Procurement angelegt und verwaltet werden.
  • ATO 074 Unterstützung für Direktverbrauchsartikel - Direktverbrauchartikel sind Artikel, dessen Bestand in infor-COM nicht verwaltet wird. Nach einem Wareneingang (Buchungscode 151,152,168) wird automatisch eine ungeplante Entnahme (Buchungscode 192) durchgeführt.
  • ATO 087 Rechnung zwischenspeichern - Mit dieser Funktionalität können im Einkauf komplexe Rechnungen erfasst und ohne direkte Prüfung zwischengespeichert werden.
  • ATO 084 Gutschriften und Belastungsanzeigen im Einkauf - Mit Belastungsanzeigen können die Zusatzkosten bei Rücklieferungen im Einkauf verwaltet werden. Eine Belastungsanzeige kann ohne oder mit Bestellbezug aufgenommen werden.
  • ATO 071 Lieferantenanfragebehandlung - Die Lieferantenanfragebehandlung ist ein Multifunktionspaket für infor-COM. Keine Umsortierung der Positionen nach Artikelnummer für den Ausdruck.
  • ATO 112 Erweiterte Lieferantenbewertung - Es ist kein vorgeschaltetes QS- Programm mehr notwendig. Sie haben eine einfache, durchgängige Bedienung durch ein integriertes System.
  • ATO 128 Personalkapazitätsplanung - Sie können ihre Personalplanung effektiver gestalten.Die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter können Sie besser berücksichtigen. Sie haben maximale Transparenz bei der Schichteinteilung.
  • ATO 129 Instandhaltung - Sie haben hier die Möglichkeit Wartungsintervalle zu hinterlegen. Auf der Notebookseite „Instandhaltungsaufträge“ werden alle dazugehörigen Aufträge aufgelistet.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
© 2019 X² DataSystems Alle Rechte vorbehalten. Design by XQUADRAT

Search